Exit

Für alle Frauen, die sich auf einer tieferen Ebene mit ihrem Zyklus auseinandersetzen wollen

Unsere Gesellschaft erwartet von Frauen, dass sie immer gleich funktionieren, egal in welcher Phase ihres Zyklus sie sich befinden. Für viele Frauen ist es eine unangenehme Erfahrung ihre körperlichen und seelischen Bedürfnisse in ihren Zyklusphasen nicht bewusst zu erleben. Die Folgen sind u.a. Schmerzen, PMS-Syndrom und Aggressionen …. ein Ankämpfen gegen das eigene Wesen.

Wenn Frauen ihren Zyklus verstehen und ihrer Natur treu bleiben, können sie diese ursprüngliche, weibliche Kraft wieder für sich nutzen.
Ziel ist es, diese Energien in den Alltag zu integrieren.

Frauen in der Menopause können sich wunderbar am  Mondzyklus orientieren und damit arbeiten

Dieses Angebot besteht aus Wissensvermittlung, begleiteter Selbstbeobachtung über mehrere Zyklen und konkreter Umsetzung und Integration in den Alltag.

Dieses Angebot ist in Einzelsitzungen (nach Vereinbarung unter 0664/1332347) und in der Gruppe buchbar.

Sondersetting: „Komm mit Deiner Freundin“

Einführung
Drei Termine im wöchentlichen Abstand.
Diese Trilogie dient zur allgemeinen Einführung in die Thematik.
Keine Vorkenntnisse notwendig.

Intensivmodul

Fünf Termine im monatlichen Abstand.
Dieses Modul ermöglicht einen umfassenderen, tieferen Zugang in die Natur und Kräfte des weiblichen Zyklus.
Keine Vorkenntnisse notwendig.

 

Dieses Angebot ist auch in Linz möglich. 

Achtsame Aufklärung für Mädchen:
Dieser Workshop zeigt Mädchen einen achtsamen und wertschätzenden Zugang zu Ihrem Körper. Sexualität, Zyklus und Menstruation werden in positiven Bildern vermittelt und ermöglichen, dass Mädchen ihre weiblichen Rhytmen und Kräfte annehmen und schätzen lernen.

Eine eigene Webseite für dieses Angebot ist derzeit im entstehen.

Buchung und Anmeldung unter:
ingridneuscheller.at oder 0664/133 23 47

 

 

 

Close
v
Go top