Exit

Raum für kreatives Gestalten mit selbsgesammelten Naturmaterialien

Meine Liebe und Entzücktheit liegt im Sammeln, Suchen, Finden und Gestalten von Schätzen aus der Natur.
Gleich welche Jahreszeit, gleich welches Material, das kann im Frühling eine frisch aufgeblühte Dotterblume, im Sommer ein verlassenes Vogelnest, im Herbst eine Handvoll Schafwolle und im Winter eine Eichelhäherfeder sein.

Jedes Werk ist ein kleines Abenteuer für sich.
Ich möchte mit meinem Schaffen uns Menschen die Augen und Herzen öffnen für die Vielfalt, Buntheit und Schönheit der Natur!

Auf Anfrage kreiere ich gerne Sträuße, Kränze und was mir sonst noch alles einfällt.

Ich werke und wirke in meiner heimeligen Werkstatt am Techelsberg:   Meine NaturWerkstatt

Sängerins Kranz:
von mir frisch gebunden aus südburgenländischem weißen Labkraut.

Einige Beispiele aus der Fülle meiner Natur-Schöpfungen

Klicke auf das Bild um Details zu betrachten

Close
v
Go top